Author Archives: Christiane Rese

Wechsel im Schulleitungsteam seit dem 05.02.2018

Zum Ende des ersten Halbjahres 2017 / 2018 hat uns leider unsere liebe Kollegin und Lehrerin Frau Sous verlassen, die an die GHS Inden zurückgewechselt ist.

Wir danken ihr für ihr Engagement während ihrer Zeit an der GHS Linnich und vermissen ihre sympathische und nette Art schon jetzt sehr! Trotzdem wünschen wir natürlich Frau Sous alles Gute für ihren weiteren Weg und an der GHS Inden genauso nette und liebe Schüler, wie an der GHS Linnich ;)!

 

von links: Mitarbeiter der Sparkasse DN, Frau Sous … SchülerInnen … Frau Maubach, Mitarbeiter der Sparkasse DN

 

Mit dem Weggang von Frau Sous haben wir eine neue stellvertretende Schulleiterin bekommen, die Herrn Rehermann in der Schulleitung unterstützt: Frau Maubach ist seit Beginn des 2. Halbjahres 2017 / 2018 nun als Verstärkung im Schulleitungsteam verantwortlich!

Wir wünschen Frau Maubach alles Gute und sagen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

DANKESCHÖN an den Förderverein der GHS Linnich!

Im Namen aller Schülerinnen und Schüler bedanken wir uns ganz herzlich beim Förderverein der GHS Linnich, die uns mit großzügiger Unterstützung unseren Winterwandertag gesponsored haben!

Dieser ging ins Superfly nach Aachen / Herzogenrath, wo wir uns alle einen Vormittag lang springend, hüpfend, mal mit Salto, mal ohne, vorwärts bewegt haben und einen riesigen Spaß hatten!

Vorlesetag 2017

Im Rahmen des mittlerweile traditionellen Vorlesetags des Arbeitskreises Jugend in Linnich fand heute die Lesung der Hauptschüler und ihrer Lesepaten in der LVR Förderschule in Linnich statt.

Wir bedanken uns bei den jungen und tollen Zuhörern und auch bei den engagierten Vorlesern!

Es war eine tolle Aktion, wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Die Vorleser Domenic und Viviane von der GHS Linnich! Danke an euch!

Jubiläumsbesuch 10 Jahre „Jung und Alt begegnen sich“ im Haus Berg

Der heutige Besuch im Haus Berg war der letzte in diesem Schuljahr. Aus diesem Grund haben sich unsere Schülerinnen mit einem kleinen Geschenk bei den Betreuern Bärbel und Roland für die  Unterstützung während des letzten Schuljahres bedankt!

Und ganz unbemerkt war es sogar ein Jubiläumsbesuch, denn vor genau 10 Jahren, im Sommer 2007, hat unsere Kooperation begonnen!

Damals unterstützte uns noch der mobile Jugendarbeiter, Tobias Storms, nachdem das Projekt als Gemeinschaftsprojekt zwischen der Stadt Linnich, der GHS Linnich und der mobilen Jugendarbeit Linnich gestartet war.

Es waren 10 Jahre, die – rückblickend – wie im Flug vergangen sind. Viele Gesichter kamen und gingen wieder, sogar eine kleine Reportage der Lokalzeit Aachen wurde über uns gedreht und den Preis für ehrenamtliches soziales Engagement des Kreises Düren haben wir für unser Projekt im Jahr 2009 erhalten.

Mein Dank gilt den stets motivierten Schülerinnen und Schülern der GHS Linnich, die in all den Jahren regelmäßig und voller Freude teilgenommen haben und der Leitung und den Mitarbeitern des Haus Berg in Brachelen, die uns immer herzlich Willkommen geheißen und in unseren Vorhaben – auch außerhalb des Projektes – stets unterstützt haben.

Vielen Dank!

Christiane Rese, Diplom-Sozialpädagogin der GHS Linnich und Leiterin des Altenheimprojektes

 

Aleyna, Roland, Bärbel und Celine